In Memoriam - Nachruf Klaus Eckstein

 

  

Der Heimat-und Kulturverein „KG Wicker-Wacker“  Östringen e.V.  trauert um sein langjähriges Mitglied und Elferrat

Herrn Klaus Eckstein

 

Klaus war 16 Jahre im Dienste des Vereins aktiv. Sein technischer  Rat war stets gefragt. Wo sich etwas drehen oder schweben sollte, wo es um heikle Konstruktionsprobleme ging, Klaus wusste eine Lösung. Er wirkte bei zahlreichen Elferratshownummern und den Comedian Harmonists  mit. Als Elferrat war er auch immer wieder gerne auswärts mit dabei und pflegte die Geselligkeit.  Für seine langjährige Treue wurde er mit dem Hausorden der Wicker-Wacker, der „Silbernen Ente“ ausgezeichnet. Bis zuletzt hatte er ein offenes Ohr für die Belange des Vereins. 

Wir sagen danke für alles was wir mit ihm erleben durften und was er für seine Wicker-Wacker geleistet hat. Lebe wohl sagen wir in der Gewissheit, dass er in unserer Erinnerung stets Weiterleben wird.

Die Wicker-Wacker