Hauptverein / Aktuelles

 

Östringer Jahrmarkt 2017 ein voller Erfolg

 

Die Umstrukturierungen und neue Marketing-Kampagnen für den Östringer Jahrmarkt zeigten bereits in den vergangenen beiden Jahren Wirkung. In seiner dritten Neuauflage, nachdem bereits im Jahr 2015 die Östringer Vereine das erste Mal den Jahrmarkt wieder belebten, blicken die Hauptverantwortlichen auf drei erfolgreiche Jahrmarktstage zurück. Auf insgesamt drei Eventbühnen  wurden den Besuchern aus Nah und Fern ein buntes Programm für Jung und Alt geboten. Nach der Eröffnung am Samstagnachmittag mit Böllerschüssen vom Schützenverein und dem Anstich des obligaten Fasses Freibier durch Bürgermeister Felix Geider am Stand des Kraftsportvereins am Steinackerplatz, verwandelte sich das Areal rund um den Östringer Kirchberg in eine dreitägige Partymeile. Die Zusammenarbeit der Östringer Vereine funktionierte nicht nur über die Jahrmarkttage hervorragend, sondern erleichterte bereits im Vorfeld durch erstandene Synergieeffekte die Planungen und die Organisation von Anschaffungen benötigter Materialien.

 

Die Wicker Wacker beim Fassanstich des KSV Östringen am Steinackerplatz

 

Die KG Wicker Wacker Östringen e.V. möchte sich an dieser Stelle bei der Stadt Östringen und bei allen zusammenarbeitenden Vereinen sowie den Sponsoren, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre, recht herzlich bedanken. Ebenso möchten wir uns bei den fleißigen Helfer/-innen und bei den Akteuren und Künstlern wie der Band "6 on Stage", DJ Tom Herbig, der Musikerin Marlene Singer Songwriter, beim Kirchenchor Östringen, bei den Böllerschützen sowie bei der Band "FATE Music Covers" für das bunte Rahmenprogramm auf dem Kirchberg bedanken. Auch gilt ein Dank den Künstlern auf den anderen Eventbühnen, welche dazu beigetragen haben, dass die Besuchern ausgiebig in allen Ecken des Jahrmarkts unterhalten wurden. Der Jahrmarktsflyer kam ebenfalls wieder sehr gut an und repräsentierte diese Veranstaltungen und Highlights entlang der Jahrmarktsachse, angefangen beim historischen Kinderkarussell über den Kirchberg bis hin zum DRK und dem KSV Östringen am Steinackerplatz.

 

Auch viele Freunde und Gönner der KG Wicker Wacker aber auch auswärtige Gäste waren über die drei Tage zu Besuch bei unserem Kölsch-Stand auf dem Kirchberg. Für die tolle Resonanz und somit die Aufbesserung unserer Vereinskasse danken wir hiermit allen Gästen von ganzem Herzen.

 

Auf die Erfahrungen der vergangenen drei Jahren wird nun auch weiterhin aufgebaut. Im Hinblick auf das 1250-jährige Jubiläum der Stadt Östringen im kommenden Jahr wird der Jahrmarkt voll und ganz im Zeichen dieses Festes stehen. Dementsprechend werden neue Highlights und auch weitere Optimierungen präsentiert. Die Verantwortlichen freuen sich bereits jetzt auf ein Jahrmarkt 2018 der ganz besonderen Art.