Wicker Wacker feierten Kampagneneröffnung 2016/2017

 

Schon lange zur Tradition geworden ist die alljährliche Kampagneneröffnung der KG Wicker Wacker Östringen e.V. am 11.11. pünktlich um 11:11 Uhr bei den Enten auf dem Östringer Kirchberg. Auch wenn in diesem Jahr das Wetter zum ersten Mal nicht so mitgespielt hatte, ließen es sich die Elferräte nicht nehmen, um zusammen mit Bürgermeister Felix Geider sowie den anwesenden Bürger-/innen in die fünfte Jahreszeit zu starten. Bei Sekt und Brezel stimmten sich die Narren auf die bevorstehende, fröhliche Fastnachtssaison kräftig ein.

 

 

Am Abend lud die KG Wicker Wacker dann zur offiziellen Kampagneneröffnung in die TSV Halle ein. Nach einem gemeinsamen Abendessen marschierten die Elferräte zusammen mit den Garden und der im vergangenen Jahr neu gegründeten Offiziersgarde in die festlich geschmückte Halle ein.

 

 

Dem Publikum wurde ein kleines, buntes Rahmenprogramm geboten. Neben den Mariechen- und Gardentänzen stellte Ehrenvorsitzender Volker Habich auch den neuen Fastnachtsorden vor. Das originale Gemälde wurde am Abend auch zu Gunsten des Vereins versteigert, den Zuschlag erhielt Reinhard Förderer. Ein ganz besonderer Programmpunkt war die Ernennung von Gerhard Hees zum Ehrenmitglied. Ein separater Bericht hierüber folgt in Kürze.

 

 

 

Weiterhin wurde es zum Anlass genommen, auch weitere Mitglieder und Organisationen für die jahrelange Unterstützung und Mitwirkung bei der Östringer Fastnacht zu danken. So wurden unter anderem auch die Wicker Wacker Jugend sowie die Seniorengruppe, die Ehrenmitglieder, die Schautanzgruppe "Show Pearls" und das Umzugskomitee zur Übergabe des neuen Fastnachtsordens auf die Bühne gerufen.

 

 

Im Anschluss an den offiziellen Teil startete die in Zusammenarbeit mit dem TSV Baden Östringen e.V. organisierte Fastnachtsparty, bei welcher DJ Martin Fellhauer den feierwütigen Narren kräftig einheizte.

 

Der Verein möchte sich bei allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern der KG Wicker Wacker recht herzlich für diese tollen Stunden bedanken. Ein besonderer Dank gilt dem gesamten Organisations- und Wirtschaftsteam. Hierbei möchten wir uns vor allem bei unserem Ehrensenator Peter Hirsch und bei Nadine und Markus Laier von der Badischen Wurstküche für das leckere Abendessen bedanken. Wir freuen uns auf eine tolle Kampagne!