Neues Jahrmarktkonzept – Östringer Vereine ziehen an einem Strang!
Auch die Wicker Wacker setzen sich mit voller Manneskraft ein!

 

Die Östringer Vereine haben in Zusammenarbeit mit der Stadt Östringen ein neues Konzept, insbesondere eine neue Marketingstrategie erarbeitet. Dieses Konzept soll in den kommenden Jahren noch weiter ausgearbeitet werden. Seit April trafen sich die Östringer Vereine regelmäßig im Rathaus, um den Jahrmarkt attraktiver zu gestalten. Erfreulich hierbei war, dass alle Vereine – die am Jahrmarkt mitwirken – mit mehreren Organen an den Treffen anwesend waren. Gemeinsam wurde ein Programm entwickelt und die geografischen Gegebenheiten der Marktstände und Vereinen auf den Prüfstand gestellt. Unter den mitwirkenden Vereinen weilten der FC Östringen, der KSV, der Musikverein, der DRK Ortsverein, der TSV Baden Östringen, die Ministranten, das Männerballett aber auch die Wicker Wacker selbst, welche es sich als Heimat- und Kulturverein zur besonderen Aufgabe gemacht haben, den Jahrmarkt „wieder zu beleben“.
 

Das neue Jahrmarkt-Plakat sowie die neuen Planen am Ortseingang wurden von der Stadt Östringen entworfen. Jan Futterer war sehr engagiert an der Planung für das Programm auf der Aktionsbühne auf dem Kirchberg und stand jederzeit in Kontakt mit Künstlern, Bands und DJ. Ebenso kümmerte er sich um die Sponsorenbetreuung, welche eine wichtige Rolle bei der Finanzierung der Marketingkampagne spielten. Zusätzlich wurde von Martin Fellhauer in Zusammenarbeit mit den Vereinen ein Jahrmarkt-Flyer erstellt, auf welchem die einzelnen Standpunkte der Vereine und Highlights übersichtlich für die Marktbesucher veranschaulicht sind. Natürlich wurden auch keine Kosten und Mühen gescheut, um den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm bei den einzelnen Vereinen über die drei Jahrmarkttage zu bieten. Weitere Informationen hierzu finden Sie demnächst in unserem Flyer, in den Stadtnachrichten oder auf der Homepage der Wicker Wacker unter www.wicker-wacker.de! Für die Unterstützung bedanken wir uns besonders bei den Sponsoren. Natürlich möchten wir uns auch bei allen Östringer Vereinen für die tolle Zusammenarbeit bedanken. Wir freuen uns wieder auf drei wundervolle Jahrmarkttage und laden hiermit bereits alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, alle Freunde und Bekannte aus Nah und Fern recht herzlich hierzu ein!

 

Martin Fellhauer (links) und Jan Futterer (rechts) waren im Organisationskomitee hauptsächlich für die neue Marketingstrategie sowie das neue Jahrmarkt-Programm verantwortlich.