Besuch beim Kappenabend des Kirchenchors

 

Auch mittlerweile zur Tradition geworden ist der alljährliche Besuch des Kappenabends des Kirchenchors am Freitagabend vor dem Östringer Fastnachtsumzug. In diesem Jahr hat der Kirchenchor mit seinen Aktiven wieder ein kurzweiliges Programm zusammengestellt und neben Büttenreden auch Show- und Tanzeinlagen präsentiert. Natürlich waren auch die Wicker Wacker mit von der Partie. Neben dem Einmarsch der Elferräte präsentierten auch unsere Tanzmariechen Lara Sinibaldi und Carolyn Östringer ihr Können auf der Bühne. Auch die "drei Alten" der KG Wicker Wacker kamen wieder sehr gut an. Und auch Sitzungspräsident Markus Bender ließ es sich nicht nehmen, in die Bütt zu steigen. Nach dem Programm ließ man bei super DJ-Musik den Abend an der Bar mit maximal zwei oder drei Sekt ausklingen, denn am nächsten Morgen musste man wieder pünktlich bei der Aufstellung des Fastnachtsumzuges präsent sein.